Jiu-Jitsu

Leitung

Norbert Tellermann
Telefon: 0231/ 20 00 43 6

www.tsc-dortmund-jiujitsu.de


Jiu Jitsu ist eine Kampfkunst, die einst von den Samurai entwickelt wurde. Frei übersetzt kann Jiu-Jitsu als die sanfte Kunst bezeichnet werden. So steht hinter „dem Sanften“ des „Jiu“ der Leitgedanke der „schwächeren Kraft“, wobei der Jiu- Ka unter Zuhilfenahme von Intelligenz und Technik, die „stärkere Kraft“ überwindet und sich somit durchsetzt, beziehungsweise die Kontrolle über die Situation erlangt. Das Prinzip ist, dass „der Schwächere“ in vernunftgesteuerter Weise Hebel, Würgegriffe, Schläge, Fußtechniken und Nervendrucktechniken auf Schwachstellen des Körpers einsetzt, um einen Angreifer abzuwehren. Aus dem traditionellen Jiu-Jitsu der Samurai entwickelten sich im Laufe der Zeit weitere Kampfkünste wie Judo, Aikido oder Karate, welche durch besondere Betonung auf einzelne Aspekte des Gesamtsystems Jiu-Jitsu oder durch Mischung mit anderen Kampfkünsten entstanden sind. Nach dem Aufwärmtraining und speziellen Übungen z.B. zur Fallschule werden mit einem Partner Techniken geübt. Meist ist es eine Abfolge von Blocks, Hebeln und Schlägen, um einen Angreifer kampfunfähig zu machen. Jiu-Jitsu ist gut zur Selbstverteidigung geeignet.

Noch Fragen? Der TSC hat die häufigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst. >>mehr!

Was kostet die Mitgliedschaft? Der Beitragsrechner des TSC hilft weiter. >>mehr!


Trainingszeiten

Wochentag Zeit Kurs
Montag 20:00 - 21:30 Uhr Jugdl. ab 12 J. / Erwachsene
Mittwoch 15:30 - 17:00 Uhr Kindertraining für alle
Donnerstag 19:00 - 20:30 Uhr Jugendtraining 12-17 J.
  20:30 - 22:00 Uhr Erwachsene Anfg/Fortg.
Samstag 15:00 - 16:30 Uhr Kindertraining Anfg. / Fortg. ab 6 Jahren
  16:30 - 18:00 Uhr Kinder- und Jugendtraining Fort. / Anfänger ab 12
  18:00 - 19:30 Uhr Jugendliche ab 12 / Erwachsene

Kosten: Mitgliedschaft + 5,00€ Zusatzbeitrag monatlich

In den Sommerferien gilt folgender Plan:
donnerstags normales Training;
samstags 16.00 - 18.00 h alle Kindergruppen zusammen;
montags und mittwochs entfallen die Kurse
In den anderen Ferien ( Herbst-/Weihnachtsferien) entfällt dieses Jahr das Training.


Fotografie: Olaf Heil